Low Carb Cheeseburger

Low Carb Cheeseburger

Manchmal hat man eben Lust auf einen saftigen Burger. Doch wie wäre es denn mal mit der etwas leichteren Version ohne Brot? Dafür wickelt ihr den Burger einfach in ein großes Salatblatt und genießt den vollen Geschmack Fleisch.

 

Low Carb Cheeseburger

Yield: 1

Low Carb Cheeseburger

Ingredients

  • 2 Burger Patties ( jeweils 100-150g Hackfleisch)
  • 4 Scheiben Käse
  • 2 Scheiben Bacon oder magerer Rinderschinken
  • Gurke
  • Tomate
  • Zwiebel
  • Mayonnaise oder Ketchup (oder Burgersoße nach Wahl)
  • Pfeffer
  • Salz
  • Essiggurken
  • große Salatblätter zum einwickeln (z.B von einem Eisbergsalat)

Instructions

  1. Eine große Pfanne erhitzen und etwas Fett hineingeben. Das Hackfleisch salzen und pfeffern und zu Patties formen. In die Pfanne geben und scharf anbraten. Nach dem Wenden den Käse auf die Burger geben und die Pfanne von der Hitze nehmen. Den Bacon oder den Rinderschinken darauf legen.
  2. Alle anderen Zutaten in die gewünschte Form schneiden und die großen Salatblätter waschen.
  3. Den Pattie hineinlegen und nach Wunsch belegen. Dann das Salatblatt darum wickeln und falls nötig mit einem Zahnstocher befestigen.
https://foodblogliebe.de/low-carb-cheeseburger
Share:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


Looking for Something?