Geschnetzeltes “Züricher Art”

Geschnetzeltes “Züricher Art”

Mein Grundrezept für Geschnetzeltes mit Champignons und frischen Kräutern. Dazu serviert ihr am Besten Spätzle oder Bandnudeln. Je nach Wunsch kann man hierfür auch Kalbsfleisch verwenden.

 

Geschnetzeltes “Züricher Art”

Yield: 3

Geschnetzeltes “Züricher Art”

Ingredients

  • 400g Hähnchen- Innenfilet
  • 400g Champignons braun
  • 1 Zwiebel weiss
  • 1 EL Gemüsebrühe
  • 300ml Sahne oder fettarme Alternative
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Salz
  • Fleischgewürz (z.B von Rawspices)
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • etwas Speisestärke zum andicken
  • Petersilie frisch
  • Öl geschmacksneutral
  • Als Beilage : Spätzle oder Pasta

Instructions

  1. Die Champignons waschen und in feine Scheiben schneiden (oder vierteln).
  2. Das Fleisch in feine Streifen schneiden und mit 1 EL Öl und 1 EL Fleischgewürz einreiben.
  3. Die Zwiebel nach Wunsch klein hacken und mit den Champignons 2-3 Minuten scharf anbraten. Das Fleisch hinzugeben und nach 5 Minuten die Hitze runterdrehen.
  4. Den Pfanneninhalt mit 300ml Sahne und 200ml Wasser ablöschen. Mit Paprikapulver, Muskat, Salz und Pfeffer würzen. Je nach Wunsch das Ganze mit ca. 1-2 TL Speisestärke binden.
  5. Das Pfannengericht circa 10 Minuten auf kleiner Stufe köcheln lassen und währenddessen die Beilage zubereiten. Kurz vor dem servieren die frische Petersilie hinzugeben.
https://foodblogliebe.de/geschnetzeltes-zuricher-art
Share:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


Looking for Something?