Entenbrust mit Kartoffelpfanne und Zwetschgen-Orangen Soße

Entenbrust mit Kartoffelpfanne und Zwetschgen-Orangen Soße

die Zeit ist wieder gekommen! Es ist herbstlich und das beste Fleisch in dieser kalten Jahreszeit ist einfach die Ente. Genauso wie zu wild passt zum Entenfleisch eine süßliche Soße. Als Beilage könnt ihr natürlich nehmen was ihr wollt. 

 

Entenbrust mit Kartoffelpfanne und Zwetschgen-Orangen Soße

Yield: 1

Entenbrust mit Kartoffelpfanne und Zwetschgen-Orangen Soße

Ingredients

  • 1 Entenbrust
  • 3-4 Drillingskartoffeln (vorgekocht)
  • 2 Champignons
  • 1 kleine Spitzpaprika
  • 2 EL Zwetschgengelee
  • 200ml Orangensaft
  • Chinese5spice Gewürz (z.B von ChokChai Thai Cuisine)
  • Salz
  • Pfeffer
  • etwas Butter
  • eine Messerspitze gemahlenen Rosmarin (optional)

Instructions

  1. Die Entenbrust auf der Hautseite rautenförmig einschneiden und mit Salz, Pfeffer und dem 5Spice Gewürz einreiben.
  2. Auf der Hautseite 3-4 Minuten scharf anbraten, anschließend wenden sodass die Brust auf der Fleischseite ebenfalls Röstaromen bekommt.
  3. Den Ofen auf 150Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und die Entenbrust in Alufolie wickeln.
  4. Im Ofen muss die Brust nun weitere 15 Minuten nachgaren.
  5. Währenddessen die vorgekochten Kartoffeln mit den Champignons und der Paprika in einer Pfanne rösten. Zum Schluss ein Stück Butter dazu geben und alles gut salzen.
  6. Für die Soße einen kleinen Topf nehmen und das Zwetschgengelee darin erhitzen. Den Orangensaft hinzugeben und alles mit einem Schneebesen zu einer homogenen Flüssigkeit rühren. Gegeben falls mit etwas Speisestärke abbinden. Die Soße mit Salz und Rosmarin abschmecken.
  7. Nach 15Min im Ofen ist die Entenbrust fertig. Jetzt muss sie gute 5Minuten ruhen, bevor ihr sie aufschneiden und servieren könnt.
https://foodblogliebe.de/entenbrust-mit-kartoffelpfanne-und-zwetschgen-orangen-sosse

 

 

Share:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


Looking for Something?