Blog

VG Wort und Foodbloggen

VG Wort Einnahmen für Foodblogs

Wie man seinen Foodblog über VG Wort refinanziert? Was ist die VG Wort? Die Verwertungsgesellschaft Wort, kurz VG Wort, ist ein Wirtschaftsverein mit Rechtsfähigkeit kraft Verleihung. Auf Betreiben des damaligen Verbandes deutscher Schriftsteller wurde die Verwertungsgesellschaft 1958 als Zusammenschluss von Autoren und Verlagen zur gemeinsamen Verwertung von Urheberrechten gegründet. Sie ist vergleichbar mit der GEMA, …

VG Wort Einnahmen für Foodblogs Weiterlesen »

Wie viel verdienen Foodblogger mit ihrer Arbeit

Wie viel verdienen Foodblogger mit ihrer Arbeit?

Wie viel verdienen Foodblogger mit ihrer Arbeit? Wohl mit die häufigste Frage, die man als Foodblogger gestellt bekommt, ist: „… und davon kann man leben?“ Mit der Betonung auf „DAVON“! Ich möchte mit diesem Artikel einige Mythen klarstellen und jedem Interessierten einen Überblick geben, womit man als Foodblogger wie viel Geld verdienen kann. Welche Einkommensarten …

Wie viel verdienen Foodblogger mit ihrer Arbeit? Weiterlesen »

WordPress-Hosting für einen Foodblog

Das ideale WordPress-Hosting für einen Foodblog

Das ideale WordPress-Hosting für einen Foodblog Um einen WordPressblog zu betreiben, benötigt man ein Hosting-Anbieter. Wenn man so etwas noch nie evaluiert hat und ein wenig googelt, kann man sich schnell verwirren. Es gibt ca. 300 international mögliche Anbieter. Welche Grundsatzfragen sollte man sich stellen, bevor man entscheidet? Kann man das Hosting später wechseln, wenn …

Das ideale WordPress-Hosting für einen Foodblog Weiterlesen »

planner, march, calendar

Referenzbeispiele

Wenn man mit einem Blog durchstarten möchte, dann lohnt es sich anderen Bloggern über die Schulter zu schauen und sich das ein oder Andere auch abzuschauen. Hier die Foodblogliebe-Referenzen.

date, january, new year

#easylockdownkitchen – Party

Willkommen bei der ersten Aktion im Jahr 2021
Die Foodblogliebe – Community stellt einfache Rezept und Gerichte vor, die in jedem Haushalt auch ohne große Einkäufe gekocht oder zubereitet werden können. Wenn einem das Leben Zitronen gibt, dann muss man eben Tequila trinken.

Anbieter für Zahlungsabwicklungen für Foodblogger

3 Anbieter für rechtssichere Zahlungsabwicklungen

Anbieter für Zahlungsabwicklungen für Foodblogger Um einen Foodblog zu monetarisieren, in dem man Content an Leser verkauft benötigt man die Möglichkeiten Zahlungen entgegenzunehmen. Das klingt trivial, ist es aber leider nicht. Es gibt dafür prinzipiell zwei Möglichkeiten: Ein eigener Shop mit eigener Zahlungsabwicklung Plattformen für Kurse Ein Reseller-Modell mit einer einzigen monatlichen Rechnung Im Folgenden …

3 Anbieter für rechtssichere Zahlungsabwicklungen Weiterlesen »